Fertilitätsstörung Männer

von Raffa

Bevor die Pathologien besprochen werden, noch ein salutogener Ansatz: Zusammengefasst kann man sagen, dass schlanke, stressfreie und gutschlafende und WLAN-freie Männer die besten Chancen haben, gutes Sperma zu produzieren.

 

1. Oligospermie (= geringe Spermienmenge: mangelnde Erzeugung und Tranformation von Ni-Essenz durch Leere von Qi und Xue):

– Spermienmenge >12mg
– Spermienanzahl >10 M/ml
– anormale Formen <30%

Wenn kein anderes Muster nach TCM vorliegt, hier ein zuverlässiges Rezept (nach 3 Mte.  ~ 60 M/ml Spermienmenge): Dang Gui, Shu Di, Chi Shao (Xue+), Dang Shen, Bai Zhu, Fu Ling (Qi+), Xu Duan, Yin Yang Huo (Ni-Jing), Gan Cao (mm auslgeichen).

2. Spermienmotilität >50% (Sperma zu unbeweglich: Yang-Mangel aufgrund Ni-Yang/Qi&Xue-Leere)

Behandlung aufgrund mangelnder Spermienmotilität bei fehlenden äusseren Symptomen leichter, als bei zusätzlicher Ni-Yang oder Jing und Xue-Leere.
Von 10 auf 40% innert 90 Tagen mit Gou Qi Zi, Tu Si zi, Che Qian Zi, Fu Pen Zi, Wu Wei Zi, Jiu Cai Zi, Shan Yuan Zi, Sang Shen, Wu Yao, Chen Xiang, Xi Xin, Hua Niu Xi, Xu Duan, Zi He Che, Ba Ji Tian, Tou Cong Rong, Tao Ren, Wu Gong.

3. Verminderte Viskosität (erhöhte Koagulation, <20 Minuten: FH, Ni-Yin-Leere, Ni-Yang-Leere, Qi-Schleim-Stagnation, Prostatitis (Leukozytenwert d. P.flüssigkeit?), Dystitis, Cowperdrüsenentzündung. Meistens Qi-Schleim-Stagnation. Also kein fettiges Essen, etc.! )

Rezeptur, die auch bei chronischer Prostatitis oder abgestorbenen Spermien hilft: Bi Xie, Shi Chang Pu, Che Qian Zi, Lian Zi Xin, Fu Ling, Huang Bai, Long Dan Cao, Tu Fu Ling, Huang Qin, Ku Shen, Chi Shao, Bai Mao Gen, Yi Mu Cao, Qian Cao, Wu Yao, Yi Zhi).

4. Sterilität durch Autoimmunerkrankungen (Spermaantikörper im Serum oder der Spermaflüssigkeit, AsAb-Antikörper. Ni-Jing-Leere, Lu&Mi-Qi-Leere… FH&Qi/Xue-Stagn.)

Therapeutische Strategie: Wie EPF ausleiten, Yin stärken.

Motilität von 20 auf 40% nach 40 Tagen: Nu Zhen Zi, Mo Han Lian, Sheng Di Huang, Xuan Shen, Pu Gong Ying, Jin Yin Hua, Chai Hu, Hu Zhang, Dan Shen, Chi Shao, Chuan Shan Jai, Wang Bu Liu Xing, Tian Qi Mo, Pu Huang, Hai Ma, Dang Shen.

Standardprotokoll Akupunktur Spermienqualität/Zyklus regulieren
Mi4 (Blutbildung), Pe6 (Blut Verteilung), Le5 (Fokus auf Reproduktionsorgane)

Eine der Quellen: ZTCM, Dezember 2007 (4/2007) vom www.vgm-portal.de & Jane Lyttleton, Fertilitätsstörungen (s.u.)
Buchtipp für Patienten: Die Geheimnisse Chinesischer Liebeskunst, Felice Dunas/Philip Goldberg, Verlag Müller & Steinecke, München, ISBN:3-87569-194-6
Buchtipp für Fachleute: Fertilitätsstörungen mit chinesischer Medizin behandeln, Jane Lyttleton, Elsevier 2007,  ISBN:3-437-57800-6  (Eines der besten Fachbücher überhaupt!)

 

–> Erektile Dysfunktion (ED) bei Männern

 


Hinterlasse einen Kommentar

Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.