DEO selbermachen – wirkt und riecht gut

von Dr. Raphael Hochstrasser

Ich selber verwende ja keinen Deo, aber wenn ich müsste, dann würde ich folgendes Rezept verwenden; meine Kollegen schwören darauf:

70 g Kokosöl im Wasserbad schmelzen
Falls erwünscht, Duftöl einmischen
70 g Maisstärke einrühren
50 g Natron (In der Drogerie als Natriumhydrogencarbonat erhältlich) einmischen

Im Kühlschrank gelagert, bleibt es eine Paste, ab ca. 25° C wird es flüssig.

Soll sehr gut riechen und wirken!


Kommentare wurden geschloßen.